DMS 680 Längenmeßgerät

Universelles Längenmeßgerät

Anwendungsgebiete

Für die periodische Überprüfung fester Lehren, Bezugslehren, Einstelllehren und anderen Lehren, wie :

  • glatte Lehrdorne
  • glatte Ringe
  • Gewindelehrdorne
  • Gewindelehrringe
  • Endmaße
  • Rachenlehren
  • Außenmeßschrauben
  • Innenmeßschrauben
  • 2-Punkt-Innenmessgeräte
  • Meßuhren und elektronische Fühler

Höchste Genauigkeit

Erreicht durch :

  • volle Einhaltung des Abbe’schen Komparatorsprinzips
  • konstanten Meßdruck
  • ausrichtbaren Arbeitstisch zur Bestimmung des Umkehrpunktes
  • Heidenhainmaßstab mit Höchste Genauigkeit
  • Direktes Ablesen am Rechner mit automatiche Bestimmung des maximalen und minimalen Wertes
  • integrierte Verwaltungs- und Meßsoftware
  • automatische Temperaturkompensation

Infoblatt

Kategorie:

Beschreibung

Anwendungsberiech (Durchmesser von - bis)
- außen, glatt:0-680 mm0 - 27"
- innen, glatt:1-480 mm0.04 - 19"
- außen, Gewinde:0-480 mm0 - 19"
- innen, Gewinde:3-400 mm0.12 - 16"
Messbereich
- Direktmessung:100 mm4"
- Unterschiedsmessung:680 mm | 1000 mm27" | 40"
Größe und Gewicht
- Max. Last:11 kg25Ib
- Abmessungen:1300 x 1400 x 480 mm51 x 16 x 19"
- Gewicht:110 kg240 Ib
- Messkraft:0 - 11 N0 - 2.5 lb
Auflösung (umschaltbar mm/Zoll)
- DMS 680 standard0.1 µm0.000005
- DMS 680 S e HA0.01 µm0.000001"
Messunsicherheit (MPE E1)
- DMS680 standard0.18+ L(mm) / 1200 μm0.000010"
- DMS680 S0.14+ L(mm) / 1200 μm 0.000008"
- DMS680 HA0.10+ L(mm) / 2000 μm0.000006"

Zusätzliche Information

Meß- und Verwaltungssoftware

Das Instrument ist mit einem PC verbunden, um in Echtzeit die Darstellung der abgelesenen Werte zu ermöglichen.
Die Software ist in der Standardkonfiguration enthalten und gibt eine wertvolle Unterstützung in der Verwaltung der Lehrendatenbank, wie von der ISO 9000 gefordert:
– der Bedienungsmann wird während des Überprüfungsvorganges völlig unterstützt
– automatische Toleranzberechnung
– Integration der Formel für die Errechnung des Mitteldurchmessers der Gewinde
– Instrumentkarten mit Angabe aller relevanten Daten, wie z.B. Überprüfungsdatum, Ort, Kostenstelle, Prozeduren, Normen usw.
– die Lehren können nach unterschiedlichen Kriterien geordnet und gesucht werden, wie Ablaufsdatum, Lagerort, Typ, Abmessung, usw.
– Prozedur- und Normenvisualisierung während der Messung
– Verwaltung der Einstelllehren mit automatischer Anzeige des Ablaufsdatums
– Historie der Prüfungen, so dass jede Prüfung nachvollziehbar ist: jede Messung wird gespeichert, zusammen mit den Daten des Bedienungsmannes, der Einstelllehre und der Maschine, auf der die Messung durchgeführt worden ist.

Lieferumfang (standard)

Werkstücktisch
in allen Richtungen justierbar::
Vertikal, Horizontal, Neigung und Drehung

Leseeinheit
PC, LCD-Flachbildschirm und Heidenhain – Schnittstelle
Mess-Software beinhaltend:
direkte Anzeige des aktuellen Wertes
Analogleser für Bestimmung des Umkehrpunktes
automatische Bestimmung des max. und min. Wertes
mit statistischen Funktionen
Nulllage und Preset

Prüfvorrichtung für glatte Prüfdorne
Verriegelungsvorrichtung
Tastspitzen:Kugelkappentaster und Messertaster

Prüfvorrichtung für glatte Ringe
Bügel klein
Bügel groß
Spezieller Reitstock
Kugelkappentaster
Präzisionsringe Durchmesser 14 und 50 mm

Prüfvorrichtung für kleine glatte Ringe
spezieller Tisch
sphärischer Taster Durchmesse 0.8 und 3 mm

Prüfvorrichtung für Gewindelehrdorne
Satz mit 21 Dreiern kalibrierter Drähte Durchmesser von 0,17 bis 6.35 mm
Flache Taster Durchmesser 8 und 14 mm

Prüfvorrichtung für Gewindelehrringe
für Innengewinde Durchmesser von 14 bis 90 mm
Genauigkeitskugeln Durchmesse 0.8 – 1.35 – 1.8 – 2.3 – 3.1 mm
Schwimmtisch

Prüfvorrichtung für Gabel
Verriegelungsvorrichtung
Kreuzförmige Aufnahmevorrichtung

Prüfvorrichtung für Außenmikrometerschrauben
Gestell für Meßschraube
Bügel und Taster

Prüfvorrichtung für Innenmeßschrauben
“V”- förmiger Gestell

Prüfvorrichtung für Meßuhren
Verriegelungsvorrichtung

Reitstöcke
Abstand zwischen den Mittelpunkten 200 mm
Max. Werkstückdurchmesser 180 mm

Verwaltungs- und Meßsoftware
Verwaltung der Lehren nach den Forderungen der IS0 9000
Automatische Berechnung der Toleranzen
Meßprozeduren und Formel für Gewinde

Temperaturkompensationssystem
Direktes Ablesen und – Temperaturkompensation beim DMS 680
mit 0,01 °C, 0,01 °F – Auflösung

Equipment optional

T – Kugeln – Prüfvorrichtung für kleine Gewindelehren
for inside threads with diameter from 3 mm
für Innengewinde Durchmesser ab 3 mm
Schwimmgestell mit Elektronischer Hebeltaster
Analoglesegerät für die Bestimmung des Umkehrpunktes
Satz mit 8 Paaren T – Kugeln Durchmesser von 0,3 bis 1.3 mm
(andere Kugeldurchmesser auf Anfrage)

Prüfvorrichtung Steigung
für Innen- und Außengewinde

Prüfvorrichtung für große Gewindelehren
für Innengewinde Durchmesser von 90 bis 400 mm

Zusatzgewichte
um das Meßgewicht von 2,5 N auf 11 N zu erhöhen

Meßvorrichtung für Rohrgewinde
für Innen- und Außenkegelgewinde
dient dazu, die Meßhöhe zu bestimmen

Verlängerung zu 1000 mm
spezielle Verlängerung, zum von Maßgröße bis 1000 mm, 40” zu erhöhen

Das könnte dir auch gefallen…