Kreon Zephyr II Laserscanner

Basierend auf der Dualkamera-Technologie des Kreon Aquilon und mit der Erfahrung des Zephyr sind die neuen Scanner-Modelle Zephyr II und Zephyr II Blue die beste Lösung für anspruchsvolle Messaufgaben. Insbesondere erfüllen Zephyr II und Zephyr II Blue hohe Geschwindigkeits- und Genauigkeitsanforderungen.

 

Ein Modell- zwei Ausführungen

Aufgrund der Unterschiede jeder Messung entwickelte Kreon zwei unterschiedliche Ausführungen des Zephyr II-Scanners:

 

Einsatzbereiche des Zephyr II:

✓ Hochgeschwindigkeit 3D Scan

✓ Erstbemusterung

✓ Reverse Engineering von Modellen

✓ Analyse von Baugruppen

✓ Soll/ Ist Vergleiche

✓ Inspektion von Blechteilen

 

Einsatzbereiche des Zephyr II Blue:

✓ Schneller und hochgenauer 3D Scan

✓ Inspektion von Turbinenschaufeln

✓ Spalt- und Bündigkeitsmessung

✓ Gummi- und Kunststoffbauteilbemusterung

✓ Form und Lage Prüfung

✓ Werkzeug- und Formeninspektion

Infoblatt

Beschreibung

ModellZephyr IIZephyr II blue
Laserlinienlänge100 mm70 mm
Max. Scangeschwindigkeit250 000 pts/s 250 000 pts/s
Linienauflösungen80 µm50 µm
Arbeitsabstand95 mm75 mm
Scanbereich130 mm75 mm
Genauigkeit: Wiederholgenauigkeit 15 µm10 µm
Volumetrische Antastabweichung (MPEp)15 µm10 µm
Mehrfachtaster Lageabweichung (MPEal)20 µm15 µm
AQCJaJa
TemperaturkompensationJaJa
LaserklasseRot, Klasse 2MBlau, Klasse 2M
PC-SchnittstelleUSBUSB
MaschinenanbindungMessarme, manuell und gesteuerte Koordinatenmessmaschinen und CNC Maschinen Messarme, manuell und gesteuerte Koordinatenmessmaschinen und CNC Maschinen
Renishaw KompatibilitätMIH, PH10 T, PH10 M/MQ Multiwire und IS1-2MIH, PH10 T, PH10 M/MQ Multiwire und IS1-2
Tasteraufnahme am ScannerHard probe, Renishaw TP 2/20/200Hard probe, Renishaw TP 2/20/200

 

AQC – Auto Quality Check

Das AQC bietet die Möglichkeit die eingestellte Scandatenqualität automatisch zu kontrollieren. Die Material- und optischen Eigenschaften werden automatisch berücksichtigt um die beste Datenqualität zu gewährleisten. Dies ermöglicht maximale Flexibilität bei der Erfassung von glänzenden Oberflächen, ohne Vorbehandlung. Weitere integrierte Funktionen, wie die der Echtzeit-Vorschau, erleichtern das Einhalten der optimalen Scandistanz. Die Scangeschwindigkeit ist vom Anwender frei wählbar und erlaubt so ein Anpassen der Datendichte an die Mess- oder Digitalisieraufgabe.

 

Software

Die Kreon Polygonia Software steht als Standalone-Lösung zur Digitalisierung und Aufbereitung der Daten oder als Plug-In für führende und die folgenden aufgelisteten Programme im Bereich der 3 D-Messung, Bemusterung, Inspektion, des Reverse Engineering und Rapid Prototyping zur Verfügung:

Metrolog, PolyWorks, CAPPS, Geomagic, PowerINSPECT, Rapidform, Inca3D, SpatialAnalyzer, TeZetCAD, Verisurf, 3DReshaper, Scantools und DezignWorks.

 

Außerdem bietet Kreon weiterhin ein Toolkit mit Entwicklungswerkzeugen zum Integrieren von Kreon-Scannern und entsprechenden Messmaschinen und Messarmen an.

 

Das könnte dir auch gefallen…